Infos Bürgerbegehren

Die BI Pro Lachebad hat am 11. April das Bürgerbegehren zur unverzüglichen Reparatur des Hallenbads „An der Lache“ gestartet.
Hier der Text zum Bürgerbegehren

Bei einem Erfolg des Bürgerbegehrens müsste die Stadtverordnetenversammlung darüber entscheiden, ob sie dem Begehren folgt. Falls sie das nicht tut, käme es dann zum Bürgerentscheid.
Info-Flyer zum Bürgerbegehren

Für den Erfolg des Bürgerbegehrens sind knapp 2100 Unterschriften von wahlberechtigten Rüsselsheimer Einwohnerinnen und Einwohnern notwendig.
(mind. 18 Jahre alt und 3 Monate ihren 1. Wohnsitz in Rüsselsheim).

Menschen mit Migrationshintergrund sind wahlberechtigt, wenn sie EU-Bürger sind
Hier finden sie die genauen Regeln zur Durchführung des Bürgerbegehrenegeln

Listen zum Unterschriften sammeln gibt’s in den Räumen von Eschner Immobilien (Am Brückweg 1A), wo die Listen mit den Unterschriften auch wieder abgegeben werden können. Auch bei den Treffen der Attac-Gruppe, bei Infoständen am verkaufsoffenen Sonntag (4. Mai) in der Rüsselsheimer Innenstadt, bei der Demonstration der Lachebad-BI am 6. Mai, 19:00 vor dem Theater, in verschiedenen Geschäften, Arztpraxen, Apotheken …

Hier finden sie eine Übersicht der Standorte, wo sie unterschreiben können!

Unterschriftenliste

 

 

 

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s